Langlebig. Lebendig. Schlicht.

Das sind die Deko Holzsäulen aus Massivholz von SJORBEN. Lang sind die Holzpodeste allemal. Lebendigkeit drückt sich durch jede einzelne Holzfaser aus. Jedes Astloch, jeder Riss und jede Maserung machen die dekorativen Holsäulen zu wahren Lebenskunstwerken. Holz arbeitet und verändert sich geringfügig noch nach Jahrzehnten. Ein echter Lebensbeweis. Bescheidenheit und schlichte klare Linien zeichnen unsere handgearbeiteten Massivholzsäulen aus. Langlebig, weil hoch hinaus wollen und Qualität zusammen passen. Lebendig, weil Holz arbeitet - seine eigene Geschichte nach außen trägt - und schlicht, weil es nichts schöneres gibt, als die Natur in seiner Einfachheit zu genießen.

[weiterlesen]

Die Stelen aus Holz zeichnen sich durch ihre beeindruckende Höhe aus. Die perfekte Präsentationsfläche für Vasen, Pflanzen, Skulpturen, Tischleuchten & Co. Die Holzsäulen aus massivem Ahorn, Buche, Eiche, Esche und Pappel fügen sich durch Ihre aufrichtige Einfachheit mit dem gewissen Extra wunderbar in jeden Einrichtungsstil. Neben dem klassischen Landhausstil passen unsere Deko Holzsäulen - angefangen von Bauhausstil, Scandinavian Look, Ethnostil bis modernen Minimalismus - in jede Wohnung. Auf der Terrasse und im Garten eignen sie sich als perfekte Inszenierung für Blumentöpfe, Kräutergarten und Gartendekoration. Besonders repräsentativ wirken die handgearbeiteten Holzpodeste im Spiel mit Licht und Schatten. Dies lässt sich mit Bodenstrahlern für den Außenbereich verwirklichen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wir bieten unsere Holz Galeriesäulen in verschiedenen Höhen an. Stöbern Sie in unserem Deko Holzsäulen Online Shop und finden Sie die, für Sie passende Höhe. Jede Holzsäule ist aus einem Stamm geschnitten und wird im Ganzen weiterverarbeitet. Wir suchen mit Sorgfalt aus, arbeiten mit Hingabe und Präzesion, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden. In einer Welt, in der es immer schneller, besser und weiter gehen muss, ist Geduld in der Holzverarbeitung der Schlüssel. Deshalb bieten wir nach aktueller Verfügbarkeit begrenzte Mengen an, um unseren Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Wussten Sie schon?

Zeit heilt alle Wunden, heißt es im Volksmund. Dies gilt für den Baum nur begrenzt. Wissen Sie, wie Bäume sich versuchen zu heilen? Ist der Stamm verletzt, so ist der Stamm an dieser Stelle offen. Pilzsporen erfreuen sich besonders an der feuchten, offenen Wunde. Die äußere Stammschicht, das sogenannte Splintholz, ist Pilzsporen allerdings zu nass. Der Baum versucht nun möglichst schnell an der offenen Stelle zuzuwachsen. Schnell, bedeutet in der Baumsprache mehrere Jahre. Schafft er dies, so können die Pilzsporen nicht bis zum Inneren - in das sog. Kernholz - vordringen. Gelingt es ihm nicht, so haben es Pilze leicht in's Innere des Stammes zu gelangen. Durch die offene Verletzung trocknet das Splintholz. Dies führt dazu, dass die Sporen in das Kernholz gelangen. Denn umso weniger Nässe, desto weiter arbeitet sich der Pilz in das Innere. Das Gewebe des Baumes muss möglichst schnell zusammenwachsen, um nach Jahren wieder neue Rinde zu bilden. Damit ist der Feuchtigkeitshaushalt wieder intakt.

Holzsäulen. Langlebig. Lebendig. Schlicht. Das sind die Deko Holzsäulen aus Massivholz von SJORBEN. Lang sind die Holzpodeste allemal. Lebendigkeit drückt sich durch jede einzelne Holzfaser aus. Jedes Astloch, jeder Riss und jede Maserung machen die dekorativen...

Ab: 279,00 €